Donnerstags von 18:30 bis 19:30 Uhr
(Achtung: Die Trainingszeit kann sich ab September ändern!)

In diesem Training konzentrieren wir uns auf ausgewählte Katas oder spezielle Sequenzen, um diese intensiv zu üben. Deshalb sollte man für das Kata-Spezial-Training mindestens Grün-Gurt sein. Dieses Training ist auch für Karateka anderer Vereine interessant, die ihr Kata Training intensivieren möchten

Das Dojo ist ab 18 Uhr geöffnet, um sich – wie es in Japan praktiziert wird – vor dem Unterricht selbst aufzuwärmen. Das eigentliche Training beginnt dann um 18:30 Uhr.